Fass mich nicht an! 2017 – Der Film

Hier könnt ihr den Film des Elternnachmittags mit allen Angeboten des Projektes sehen.

„Fass mich nicht an!“ – 2017 wurde mit dem „Eltern-Kind-Nachmittag“ abgeschlossen

Am Freitag war es soweit. Auch das 16. Kooperationsprojekt unter dem Titel „Fass mich nicht an!“ konnte mit der Präsentation der Ergebnisse und der Preisverleihung für die Klassen abgeschlossen werden. An drei Tagen haben die 4. Klässler_innen der Fritz-Reuter-Schule, gemeinsam mit ihren Lehrer_innen und den Mitarbeiter_innen des Kinder- und Jugendtreff, bzw. dem Internet Treff im DLZ, das mittlerweile nicht mehr wegzudenkende Gewältpräventionsprojekt im Süden der Stadt, abgewickelt. Weiterlesen

Medienprojekt im Internet Treff

Auch in diesen Herbstferien fand wieder das Medienprojekt des Internet Treffs statt. Herausgekommen sind zwei kurze Trickfilme, die mit Stopmotion Technik und einen Videoschnittprogramm erstellt worden sind. In der Galerie könnt ihr eine Gruppe bei der „Arbeit“ sehen und im Film seht ihr das Ergebnis der anderen Gruppe.  Weiterlesen

„Klappe, Schnitt und Vorhang auf!“ Medienprojekt in den Herbstferien

Beim DLZ Medienprojekt im Internet Treff könnt Ihr eigene Filme erstellen.

In der zweiten Herbstferien Woche vom 10. bis 13.10.2016 könnt ihr im Dienstleistungszentrum Grünhöfe eigene (Trick)Filme erstellen. Unter der pädagogischen Betreuung des Internet Treffs lernt ihr die vielfältigen Aufgaben, wie zum Beispiel Drehbuch erstellen, Kulisse und Figuren erschaffen, evt. auch selbst schauspielern und den Film schneiden, kennen.

Teilnehmen können alle Kinder zwischen 8 und 16 Jahren und die Teilnahme ist kostenlos, erfordert jedoch eine verbindliche Anmeldung.

Anmeldungen und weitere Infos gibt es unter 0471 – 3087823 oder im Internet Treff des DLZ Grünhöfe; Email-Kontaktadresse: Warras@dlz-gruenhoefe.de