„Das DLZ-Team war dieses Mal ein harter Brocken“

Tja, da hätte wohl niemand mit gerechnet. Am Wenigsten die Kinder und Jugendlichen, die sich jeweils einem erwachsenen „Gegner“ aus den Reihen des DLZ-Teams gegenüberstehen sahen. Es waren faire und „sportliche“ Wettbewerbe die stattgefunden haben, die mit Schnelligkeit, Geschicklichkeit und natürlich Geduld zu tun hatten. Insgesamt standen 20 Kinder aus der Einrichtung den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit dem notwendigen Willen gegenüber, diese zu „schlagen“ Gespielt wurde in zwei Runden. Dabei gingen diese jeweils mit 6 zu 3 für die Erwachsenen aus, ein Spiel pro Runde endete unentschieden.

Wie auf den Fotos zu erkennen ist, hatten alle sehr viel Spaß an den Aktionen…und eins steht für die „Kiddies“ fest. Beim nächsten Mal gehen sie als Gewinner der Spielaktionen hervor. …Na dann? …Toi,…, toi…
Weiterlesen